Startseite
Was Wann Wo
Fotos
Programm
Kontakt
TeilnehmerInnen

>> zur Anmeldung

für Aktive aus Energiefeldern und AKs sowie PionierInnen
in der Landwirtschaftlichen Schule Alt-Grottenhof, Graz, Österreich
von 24. bis 29. Juli 2017



Ziel der GWÖ-Woche ist es, zum einen bisher noch nicht berücksichtigte Gesichtspunkte der Gemeinwohl-Ökonomie zu vertiefen und zum anderen einen lockeren Austausch zwischen den Aktiven innerhalb der GWÖ-Bewegung zu fördern. Dadurch wird das Netzwerk gestärkt, woraus wiederum neue Impulse entstehen können. Inspiration und Kraft zu tanken für das kommende GWÖ-Jahr! Zudem besteht die Möglichkeit, die Nahtstellen zwischen den verschiedenen Kreisen zu diskutieren und zu entwickeln, sowie die gemeinsame Vision zu schärfen. Die GWÖ-Woche ist somit die perfekte Ergänzung zu Strukturen, in denen es eher um Entscheidungen als um Inhalte geht.



Als Location haben wir die Landwirtschaftliche Fachschule Alt-Grottenhof am Stadtrand von Graz gefunden. Mit ihrer bio-zertifizierten Landwirtschaft, inmitten von grünen Wiesen, am Fuße einer bewaldeten Hügelkette, bietet sie ein inspirationsreiches Ambiente für alle Teilnehmenden und ist gleichzeitig sehr gut an Bahnhof und Stadtzentrum angebunden.

Wir schlafen im Internat, nutzen technisch gut ausgestattete Räume und sind umgeben von Weiden und stillen Platzerln. Die schlichte, gepflegte Einrichtung und die Versorgung mit regionalen Bio-Produkten ermöglichen uns die Konzentration auf das Wesentliche. Für alle, die Einzelzimmer vorziehen stehen  in der Umgebung Pensionen zur Verfügung, bzw. bietet Graz jede Menge Möglichkeiten.
>> Was Wann Wo

           

Das Programm besteht aus vorbereiteten, frei wählbaren und vor Ort gestaltbaren Teilen.
Die AK-Treffen sind vorab fixiert (z.B. AK-Treffen, EF-Vernetzung, PionierInnen), einiges wird aber erst vor Ort entstehen (GWÖ-Barcamp). Dazu kommt Zeit zum Entspannen, Genießen und Nichts-Tun.
>> (vorläufiges) Programm

JETZT gleich den FrühbucherInnen-Bonus nutzen! Bis 22. Mai ist es günstiger für dich und erleichtert uns die konkrete Planung!
Die Anmeldung läuft bis 10. Juli (Ausnahmen auf Anfrage). Zusage je nach Kontingent an Plätzen: >> Anmeldung




Gemeinwohl-Ökonomie Steiermark
Impressum